Konfirmation

11. Mai 2014

Für 5 junge Glaubensgeschwister war Sonntag, der 11. Mai ein ganz besonderer Tag. Es war der Tag ihrer Konfirmation. Schon von Beginn des Gottesdienstes an bildeten sie den Mittelpunkt ehe sie zum Abschluss  den Konfirmationssegen erhielten und  ihr Gelöbnis vor der versammelten Gemeinde ablegten.

Ganz am Ende haben uns noch die Kinder mit einem Lied erfreut – denn an diesem Sonntag war außerdem noch Muttertag. Allen Müttern haben die Kinder anschließend am Ausgang eine hübsche Rose geschenkt.

Wir wünschen den “Neu-Jugendlichen“ von Herzen für Ihre Zukunft alles Gute und Gottes Beistand in allen Lebenslagen.