Apostelgottesdienst

15. November 2015

Der Sonntagsgottesdienst am 15. November fand diesmal um 16. Uhr statt. Durchgeführt hat diesen Gottesdienst unser Apostel Dirk Schulz. Alle Vorsteher sowie alle abkömmlichen Priester unseres Bezirks waren auch zugegen. Zu Beginn sang die ganze Gemeinde das Lied Nr. 408: „Hört Jesus ruft kommt alle her“ Das Textwort stammt aus 1. Korinther 16 Vers 9 :“Denn mir ist eine Tür aufgetan zu reichem Wirken, aber auch viele Widersacher sind da“ In seiner Predigt erläuterte unser Apostel was es bedeutet, eine geöffnete Tür im Glaubensleben für sich selbst aber auch für den Nächsten zu durchschreiten. In den Gebeten hat unser Apostel auch besonders den vielen Opfern und Angehörigen des Terroranschlags von Paris am 13.11.15 gedacht.

Nach der Feier zum Heiligen Abendmahl wurden eine Erwachsene und 3 Kinder versiegelt. Für die Gemeinde wurden ein neuer Priester und vier Diakone ordiniert. Zwei Amtsträger wurden in den Ruhestand versetzt.